UNSER ENGAGEMENT FÜR DEN PLANETEN BEDEUTET UNTER ANDEREM WENIGER WASSERVERBRAUCH BEI DER HERSTELLUNG UNSERER JEANS

null

Laser

Láser
Mit Lasertechnik können wir einen Denim Used-Look anhand eines Trockenprozesses verwirklichen, ganz ohne Einsatz von Wasser.

Ozon

Ozon
Dank der Ozon-Technologie können wir Denimstoffe auf natürliche Weise bleichen und dabei unterschiedliche Farbtöne erzielen unter einer drastischen Reduzierung des Wasserverbrauchs. Darüber hinaus verzichten wir auf den Einsatz umweltschädlicher Produkte wie Kaliumpermanganat, Chlor oder Bleichmittel.

null
null

Nano Blasen

Nano-Blasen
Die e-Flow-Technologie ermöglicht es, eine große Anzahl von qualitativ hochwertigen Ausführungen unter minimalem Wasserverbrauch und ohne Abfall zu erzielen. Bei dieser Technologie kommen Nanoblasen zum Einsatz, die zum Träger der Produkte werden, mit denen unterschiedliche Ausführungen erzielt werden. Im Vergleich zu herkömmlichen Verfahren werden 95 % Wasser, 40 % Energie und 90 % chemische Produkte eingespart.

KONZENTRATION AUF DAS WESENTLICHE

Inspiriert von der Natur und Schlichtheit verzichten wir auf alles Überschüssige und konzentrieren uns auf das Wesentliche unserer Kleidungsstücke. Das Wesen unserer Kleidungsstücke liegt in den Rohstoffen, die uns der Planet Erde liefert.

null
null

UNSERE NATÜRLICHEN JEANS SIND BIO-JEANS

Springfield-Jeans werden zu 100 % aus Bio-Baumwolle hergestellt. Unsere Bio-Baumwolle wird aus Samen gewonnen, die nicht gentechnisch modifiziert wurden, und unter der Verwendung von umweltschonenden Techniken, um Schädlinge zu bekämpfen und einen guten Bodenzustand aufrechtzuerhalten. Aus diesem Grund werden alle unsere Jeans aus Bio-Baumwolle hergestellt. Gut für Deine Haut und die Umwelt!

null

BIO-BAUMWOLLE

Wir setzten auf Anbaumethoden, die verantwortungsbewusst mit dem Ökosystem umgehen und den Einsatz synthetischer Pestizide vermeiden. Die Samen sind nicht genetisch modifiziert und werden auf pestizidfreiem Boden und ohne chemische und synthetische Düngemittel angebaut. Der Bio-Anbau benötigt 90 % weniger Wasser als das herkömmliche Anbauverfahren von Baumwolle. So schützen wir nicht nur unseren Planeten, sondern erhalten auch Produkte, die frei von chemischen Substanzen sind.

TENCEL LYOCELL

Lyocell-Stoffe sind von Natur aus biologisch abbaubar. Zur Herstellung wird Eukalyptusholz verwendet, das aufgrund seiner Eigenschaften schnell wächst und wenig Wasser benötigt. Alle Hölzer stammen aus kontrolliertem Anbau und sind FSC- und PEFC-zertifiziert.

RECYCELTE BAUMWOLLE

Recycelte Baumwolle wird aus gebrauchter Kleidung oder Produktionsabfällen hergestellt. Diese Reste werden nach Farben sortiert und gruppiert, um neue Baumwolle in verschiedenen Farben zu erhalten, wodurch der Einsatz aggressiver Farbstoffe oder Chemikalien reduziert wird. So sparen wir Wasser, verringern den CO2-Ausstoß und vermeiden andere Auswirkungen des Baumwollanbaus.